Drucken

Pfotenbreite-Größen

Pfotenbreite-Größen

 

 

 

Pfotenbreite messen:     

Um die richtige Größe zu bestimmen, stellen Sie den Hund auf festem Untergrund auf eine Unterlage. Markieren Sie nun den Pfotenumfang.
Danach messen Sie an der breitesten Stelle den Abstand zwischen den Markierungen und erhalten somit die Pfotenbreite.

 

                                                               

       markieren Sie den Pfotenumfang                                    messen Sie die breiteste Stelle >
messen Sie Vorder- und Hinterpfote separat                  dieses Maß ergibt die  Pfotenbreite

 



Oder Sie stellen den Hund auf festen Untergrund und markieren direkt links und rechts die breiteste Stelle der jeweiligen Pfote.
Danach messen Sie den Zwischenabstand und erhalten somit die genaue Pfotenbreite.

 

Wählen Sie den Strumpf immer 1,0 cm  bis 1,5 cm größer als die gemessene Pfotenbreite!

Vorder- und Hinterpfoten haben fast immer unterschiedliche Maße!

Sollte der Hund einen Pfotenverband tragen, dann bitte unbedingt mit Verband messen und die Zugaben entsprechend großzügig machen.
Im Zweifel lieber eine größere Nummer bestellen.

 

Größen:               Struempfe-Baender_gruen_Nr.fuer_HP_klein.jpg

 
Strümpfe in langer Ausführung:

DogGusti® Gr. "S"    -  ca.  6 cm Breite / ca. 30 cm Länge

DogGusti® Gr. "M"   -  ca.  8 cm Breite / ca. 40 cm Länge

DogGusti® Gr. "L"    -  ca. 10 cm Breite / ca. 45 cm Länge

DogGusti® Gr. "XL" -  ca. 12 cm Breite / ca. 48 cm Länge


Strümpfe in kurzer Ausführung (Kurzstrumpf):

DogGusti® Gr. "S"    kurz  - ca.   6 cm Breite/ca. 15 cm Länge

DogGusti® Gr. "M"   kurz -  ca.   8 cm Breite/ca. 20 cm Länge

DogGusti® Gr. "L"    kurz  - ca. 10 cm Breite/ca. 25 cm Länge

DogGusti® Gr. "XL" kurz  - ca. 12 cm Breite/ca. 30 cm Länge